Wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region aus.

Close
Anmelden Registrieren Email:Info@Ocean-Components.com
0 Item(s)

500W Netzteil für Schiffslasten

PRBX-PR-2002_ENMA500D242x27-CC

ENMA500D24 / 2 × 27-CC wird von einer nominalen verteilten 24-V-Versorgung (Bereich 18 bis 36 V) gespeist und bietet zwei isolierte 27-VDC-20-A-Ausgänge.

Ein Abfall auf 10 V für 10 s kann untergebracht werden, und der Wirkungsgrad beträgt> 85%.

Wenn keine Redundanz erforderlich ist, die Anwendung jedoch zwei unabhängige Ausgänge benötigt, kann der 540 W in jedem Verhältnis auf die beiden 27-V-Ausgänge aufgeteilt werden.


Der Schutz gegen Verpolung des Eingangs, Kurzschluss am Ausgang, Übertemperatur, Überspannung und Überstrom ist enthalten. Er ist gemäß EN60068-2-x ausgelegt und entspricht der Sicherheitsnorm EN 60950.

Das Netzteil ist gegen IP56-Gehäuse abgedichtet, um Beständigkeit gegen Hochdruck- und Schwerwassersprays zu gewährleisten. Es verfügt über externe Kühlkörper für den Wärmeaustausch zwischen den inneren Komponenten und der äußeren Umgebung.

"Schiffe und Schiffe sind voll von elektrischen und elektronischen Geräten, die robuste und sichere Stromversorgungen erfordern", sagte Powerbox. „Obwohl viele Anwendungen mit handelsüblichen handelsüblichen Netzteilen betrieben werden können, sind andere sehr spezifisch und erfordern einzigartige Stromversorgungslösungen, die für die endgültige Anwendung geeignet sind.“

Die Servomotoren, mit denen aus Sicherheitsgründen 'schnell geschaltete Ventile' in Kraftstoffeinspritzpumpen, orientierbaren Propellern und Motorsteuerungen betrieben werden, sind einige der Anwendungen, die das Unternehmen anstrebt Bei schnell geschalteten Ventilherstellern werden häufig zwei unabhängige Netzteile verwendet, um Redundanz zu gewährleisten. Angesichts der Tatsache, dass das Gerät in sehr kompakten und rauen Umgebungen installiert wird, kann dies eine Herausforderung für den Installateur sein. “